News

Search
  • Arthur

Mountainbike-Elite trifft sich in Schaan

Olympiasieger und Weltmeister beim Proffix Swiss Bike Cup am Wochenende – Lokalmatadoren des RV Schaan freuen sich auf Heimrennen.

Schaan steht am 21./22. April ganz im Zeichen des Mountainbikesports. Olympiasieger und Weltmeister duellieren sich beim Proffix Swiss Bike Cup auf dem anspruchsvollen Cross-Country-Rundkurs. Die Liechtensteiner Gemeinde ist zum sechsten Mal Austragungsort der hochkarätigen Schweizer Rennserie. Zahlreiche Stars der Szene geben sich in beim zweiten Lauf nach dem Auftakt in Monte Tamaro ein Stelldichein und sind heiss darauf, sich mit der Konkurrenz zu messen. Insgesamt werden rund 700 Teilnehmer an den beiden Renntagen erwartet. Grosse Bedeutung für Schaan

„Der Proffix Swiss Bike Cup hat eine grosse Bedeutung für Schaan und wir sind stolz darauf, diesen Weltklasse-Sportanlass durchführen zu dürfen. Wir freuen uns auf spannende Wettkämpfe und viele Zuschauer“, blickt Gemeindevorsteher Daniel Hilti voraus. Am Samstag sind die Nachwuchs- und Hobbyklassen, am Sonntag sind die lizenzierten Biker und Bikerinnen am Start. Für die Zuschauer wurde das Rennwochenende attraktiv gestaltet. Im Zielgelände etwa informieren Aussteller über die Neuheiten am Bikemarkt. Fans können die Rennvorbereitung von Weltklasse-Athleten wie Olympiasieger Nino Schurter oder Weltmeisterin Jolanda Neff im Start- und Zielgelände live mitverfolgen. Ausserdem bieten zwei Festwirtschaften den Gästen beste Verpflegung und sind damit ein beliebter Treffpunkt für die Bikefans.

Herausfordernde Strecke

Die konditionelle Verfassung ist in den technischen Passagen entscheidend. „Das Rennen ist sehr schnell und dadurch wird es zur Challenge für die Teilnehmenden“, weiss Streckenchef Thomas Hollenstein. Spektakulär ist wie in den Austragungen zuvor der Zielsprung. Um der aktuellen Entwicklung im MTB-Sport Rechnung zu tragen, wurden weitere herausfordernde Elemente wie Anliegerkurven, Sprünge und Steinpassagen – der sogenannte „Rockgarden“ - in den Streckenverlauf eingebaut. „Für die Zuschauer bietet das Event eine perfekte Gelegenheit, die Stars der Szene sowie die besten heimischen Nachwuchsfahrer live zu erleben“, lädt Hollenstein ein.

Live-Übertragung Eliterennen

Der Rennverlauf wird auf der Webseite www.swissbikecup.ch/information/schaan live mitzuverfolgen sein. www.swiss-sport.tv überträgt am Sonntag das Eliterennen der Damen (ab 12.30 Uhr) als auch der Herren (ab 14.30 Uhr) live.

Motivation für Nachwuchs Die beiden Co-OK-Präsidenten Arthur Wenaweser und Martin Püntener arbeiten mit ihrem Team auf Hochtouren, um einen reibungslosen Ablauf des Events zu garantieren. 150 Helfer sind im Einsatz, an die 8000 Bikefans werden in Schaan an den beiden Renntagen erwartet. „Das Rennwochenende ist beste Werbung für unseren Sport und ich bin sicher, dass die Veranstaltung für unseren Nachwuchs einen grossen Motivationsschub mit sich bringt. Immerhin dürfen wir die besten Biker der Welt im Land begrüssen. Den Helfern sowie auch unserem Hauptsponsor Meisterbau und allen weiteren Sponsoren und Supportern möchte ich einen herzlichen Dank aussprechen. Ohne ihre Unterstützung wäre die Durchführung dieses Events nicht möglich“, betonte Püntener.

Zeitplan Proffix Swiss Bike Cup Schaan:

Die Nachwuchsfahrer des RV Schaan (im Bild Marco Püntener und Felix Sprenger) freuen sich auf den Proffix Swiss Bike Cup am Wochenende.

Start/Ziel: Gemeinschaftszentrum Resch

Samstag, 21. April 2018 Klasse Strecke Startzeit Soft Parcours 11.00 Cross Parcours 11.30 Rock 2 kl. Rd. 13.00 Mega 3 kl. Rd. 14.00 Hard 4 mittlere Rd. 15.15 Fun Herren 5 gr. Rd. 16.30 Fun Masters 5 gr. Rd. 16.30 Fun Senioren 1 5 gr. Rd. 16.35

Fun Senioren 2 5 gr. Rd. 16.35 Fun Frauen 4 gr. Rd. 16.38

Sonntag, 22. April 201 Junioren 5 gr. Rd. 9.00 Amateure/ Masters 5 gr. Rd. 9.05

U-23 7 gr. Rd. 10.45 Elite Frauen 6 gr. Rd. 12.30 Juniorinnen 4 gr. Rd. 12.35 Elite Herren 8 gr. Rd. 14.30

Starterlisten: http://swissbikecup.ch/teilnehmerlisten

66 views

Proffix Swiss Bike Cup in Schaan

Die weltbesten Fahrer des Mountainbike-Sports werden am 4. / 5. April 2020 zum 7. Mal in Schaan gastieren.

Der Swiss Bike Cup ist ein wichtiges Rennen im Hinblick auf die Weltmeisterschaft, die kommenden September in der Lenzerheide stattfinden wird. Damit wird der RV Schaan erneut einen Top-Event austragen.

Hauptsponsor:

Veranstalter

RV Schaan

Postfach 658, FL-9494 Schaan

mail@rvschaan.li

  • Facebook - Black Circle

Co-Sponsoren: